Motorradtour Col des Mosses / Col du Pillon

Halbtagesausflug

Eine weitere Frühjahrstour, - so richtig zum Angewöhnen, - führt uns ab Startort Münsingen durch das Gürbetal, das Thuner Westamt ins Simmental und dann über die Saanenmöser hinunter nach Saanen. Es folgt eine wunderschöne Strecke Richtung Rougemont und Château-d'Oex und anschliessend auf die Hochebene des Col des Mosses.

Infos zu den drei Pässen: Saanenmöser, Col des Mosses, Col du Pillon







Auf der Fahrt hinunter in's Waadtland biegt die Strasse ab Richtung Les Diablerets zum Col du Pillon, eine sehr abwechslungsreiche Fahrt durch eine wunderschöne Gegend. Kurz nach der Passhöhe überqueren wir auf einer Brücke die Kantonsgrenze, ein Grenzstein markiert die genaue Stelle.





Halt in Zweisimmen: Moment was steht denn da für ein Stein am Wegrand? Ein alter Stundenstein: 14 Stunden von Bern, mit Ross und Wagen! Dem Warentransport diente früher bestimmt auch das Wasser der Simme, - heute sind River-Rafting-Boote unterwegs!





Die Rückfahrt verlängern wir durch einen erneuten Abstecher  durch das Thuner-Westamt und fahren dann über Riggisberg - Toffen - Belp zurück zum Ausgangspunkt.
Wir haben zusammen bei strahlendem Sonnenschein - bestem Töffwetter - einen wunderschönen Sonntag verbracht.


Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 23.01.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/motorrad_mosses.html