Furkajoch (Österreich) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über das Furkajoch

Die Strasse über das Furkajoch im österreichischen Bundesland Vorarlberg beginnt in Rankweil, nahe der Schweizergrenze. Rankweil liegt auf einer Höhe von 600 m.ü.M. Die 29 km lange Strecke endet in Damüls auf rund 1'400 m.ü.M.. In etlichen Beschreibungen endet die Furkajochstrasse aber erst  bei der Ortschaft Au. Au ist Ausgangspunkt zum Hochtannbergpass. Bei  Damüls  zweigt die Strasse ab Richtung Faschinajoch.

Die Fahrt von Rankweil durch das langgezogene Laternsertal hinauf zur Passhöhe auf 1'760 m.ü.M. ist wunderschön und wird nach rund 24 erreicht. Eine Rast lohnt sich. Eine grosse Bronzetafel erinnert an eine erste Schutzhütte aus Stein, zurückgehend bis ins 14. Jahrhundert.

Die Fahrt hinunter nach Damüls ist nicht minder schön. Die Strasse ist zum Teil schmal bei einer durchschnittlichen Steigung von rund 8 %, aber durchwegs asphaltiert und in gutem Zustand. Das Furkajoch, - absolut empfehlenswert! 
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.




Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 23.01.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_ausland/furkajoch.html