Col de la Forclaz (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour Col de la Forclaz

Die Passstrasse über den Col de la Forclaz ist eine wichtige Verbindungsstrasse zwischen dem französischen Gebiet rund um Chamonix und dem schweizerischen Verkehrsknotenpunkt Martigny. Die Strasse beginnt offiziell in Martigny und endet bei der Ortschaft Le Châtelard, die zugleich die Staatsgrenze zu Frankreich bildet. Die gut ausgebaute Passstrasse ist 24 km lang und führt mit einer max. Steigung von 9% auf die Passhöhe in 1'527 m.ü.M..
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/forclaz.html