Fritzenfluh-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Fritzenfluhpass

Wasen i. E. gehört zur Einwohnergemeinde Sumiswald und ist ein schmuckes Emmentalerdorf das auf rund 750 m.ü.M. liegt. Gleich zwei Passübergänge haben hier ihren Start- oder Zielort. Im 2. Bild ersichtlich: Nach rechts zweigt der Weg ab über die Lüderenalp, - in Richtung Fritzenfluh fährst du geradeaus durch das Dorf Richtung Huttwil / Eriswil. Die gut ausgebaute Strasse führt dich in einigen Kurven hinauf zum altehrwürden Scheiteltunell.  Unterwegs darfst du die wunderschöne Landschaft im Emmental bewundern, bewaldete Hügelformationen jeder Art, dazwischen Wiesen und stattliche Bauernhäuser.

Der kurze Fritzenfluhtunell ist schmal und in der Höhe limitiert, die Durchfahrt durch eine Signaltafel geregelt. Nach dem Tunell folgen einige Kehren mit einem Gefälle von bis zu 11 % und schon bist du unten. Kurz nach dem Wald steht linkerhand ein bekannter Töfftreff. Nun noch eine kurze Strecke fast geradeaus und du bist nach knapp 8 km Fahrt am Endpunkt des Passüberganges in Eriswil auf 740 m.ü.M. angelangt.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.



Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/fritzenfluh.html