Kistenpass-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Kistenpass

Von Menzingen (ZG) auf 805 m.ü.M. gelegen in gut 8 km Fahrt über den Kistenpass, - Passhöhe 953 m.ü.M. - hinüber nach Oberägeri (ZG) das auf 737 m.ü.M. liegt.
Mitten im Dorf Menzingen biegst du in die kleine Strasse Richtung Gubel ab. (Bild 2) Das Strässchen führt dich zuerst quer durch die Talebene bis zur gegenüberliegenden Talseite. Bald geniesst du einen prächtigen Blick zurück auf das stolze Dorf Menzingen. Nach der ersten Steigung, - ja da folgt die grosse Überraschung! Was heisst Überraschung? Plötzlich liegt das ehemals streng geheim gehaltene Gelände mit den Lenkwaffenstellungen Bloodhound vor dir. Heute ein Museum und bereits unten im Dorf wird mit einem speziellen Wegweiser zum Besuch eingeladen. Wie gut, dass diese Dinger nie in einem Ernstfall Verwendung fanden. (Bilder 12 - 14) Unmittelbar nach diesem Militärmuseum, nach rund 3,5 km Fahrt, erreichst du bereits den höchsten Punkt dieses kleinen Passübergangs, die Brämen-Höchi mit 955 m.ü.M. (Bild 15) Schalte doch unten in der Karte die km-Anzeige ein, dann kannst du die Strecke bequem verfolgen. Weiter geht's und wie du auf den Bildern siehst, durch eine wunderschöne voralpine Landschaft mit phantastischen Weitblicken in die Berge. Bei der Kreuzung kurz vor km 5 (Bilder 19 + 20) biegst du nach links ab Richtung Hintergschneit / Restaurant Kistenpass. Das Restaurant Kistenpass, das wohl dem Übergang seinen Namen gegeben hat, erreichst du nach etwas mehr als 5 km Fahrt. (Bild 22 + 23) Der hier aufgestellte Wanderwegweiser Hintergschneit zeigt 945 m.ü.M. an. Nun trennen dich noch wenige Hundert Meter, dann geniesst du eine wirklich atemberaubende Sicht hinunter zum Ägerisee, die aufgestellte Bank dort, - am richtigen Ort - lädt wirklich zum Verweilen ein. (Bilder 26 - 28) Nach einer möglichen Rast, hier an diesem prächtigen Ort, geht deine Fahrt auf der Schneitstrasse weiter bis hinunter nach  Oberägeri, an den Gestaden des Ägerisees. Eine kurzweilige Fahrt die dich begeistern wird!
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Der Kistenpass kann gut in eine kleine Rundtour eingebaut werden. Z.B. Start in Arth - Walchwil - Zugerberg (Achtung Sa + So geschlossen) - Unterägeri - Oberägeri - Kistenpass - Menzingen - Gottschalkenberg - Ratenpass - Biberbrugg - Sattel - Arth.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.



Einmündung in die Hauptstrasse. Nach links kommst du über eine schmale Strasse nach Alosen, also Richtung Ratenpass. Nach rechts führt die Strasse hinunter nach Oberägeri. Ich Habe beide Wege befahren,  diesmal fahre ich direkt an den Endpunkt nach Oberägeri. 

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 16.03.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/kistenpass.html