Ottenleuebad-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Ottenleuebadpass

Von Riggisberg oder Riffenmatt aus in 32 respektive 16 km Fahrt über den Ottenleuebadpass nach Sangernboden.

Der Start- /Zielort des Ottenleuebadpasses / Ottenleuepasses, aber auch Otteleuepass genannt, ist nicht genau definiert. Fest steht aber, - ein Teil ist Naturstrasse -, die jedoch gut zu befahren ist. Die Strasse führt übrigens durch das Gebiet des Naturparks Gantrisch. Ich schlage dir zwei Routenmöglichkeiten vor.

1. Möglichkeit
Fahrt ab Riggisberg (BE) auf 762 m.ü.M. gelegen, hinauf auf den Gurnigel. Nach der Gurnigel-Passhöhe fährst du noch ein Stück hinunter an der markanten Gantrischhütte vorbei, bis du zum Wegweiser "Otteleue" kommst. (km 16.5) Hier verlässt du die Gurnigelstrasse und biegst ab in Richtung Otteleue.
Tipp: Klicke unten auf der Karte auf "Details", die Karte öffnet sich in einem neuen Fenster, schalte die Kilometer-Anzeige ein. So kannst du die Route bequem verfolgen.

Kurz nach dem Abzweig erreichst du bereits die höchste Stelle der Ottenleuestrasse auf 1'569 m.ü.M. (km 19) Fahr langsam, beachte auf deiner Fahrt die wunderbare Naturlandschaft mit all ihrer Vielfalt. Bei km 22 erreichst du - übrigens noch auf asphaltierter Strasse - den Wegweiser Richtung Ottenleue. (Bild 6) Biege in Richtung Ottenleue ab auf die Naturstrasse. Bis zum Ort Ottenleuebad fährst du nun rund 3 km auf der Naturstrasse. Anhalten und die Natur geniessen ist absolut nicht verboten. Wunderschön ist die Weiterfahrt, jetzt wieder auf asphaltiertem Weg Richtung Abzweig Sangernboden den du bei km 29.5 erreichst. (Bilder 17+18) Zwischendurch rüttelt es aber mal wieder auf einem weiteren Stück Naturstrasse.

Durch Wald und Wiesen führt dich der Weg hinunter nach Sangernboden (BE) das auf 997 m.ü.M. liegt. Streckenlänge: 32 km. Sangernboden liegt an der Gurnigelstrasse, du kannst nun auch weiter fahren bis zum Endpunkt des Gurnigelpasses in in Zollhaus.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.




2. Möglichkeit
Fahrt ab Riffenmatt das zur Gemeinde Guggisberg (BE) gehört und auf 1'070 m.ü.M. liegt. Du fährst auf asphaltierter Strasse mehrheitlich durch den Wald über Schwarzenbühl bis zur Kreuzung mit dem oben gezeigten Wegweiser Ottenleue. (Bild 6 / rund km 6) Du biegst rechts ab auf die Naturstrasse. Hier ist zugleich auch der höchste Punkt dieser Strecke auf 1'500 m.ü.M. Der weitere Weg nach Sangernboden bleibt sich gleich wie bei der Tour ab Riggisberg. Streckenlänge: 16 km.

Ergänzung: Statt nach Sangernboden hinunter zu fahren, kannst du beim Wegweiser Sangernboden / Riffenmatt (Bilder 17+18) auch geradeaus zurück an den Ausgangspunkt fahren. Eine wunderschöne kleine Rundfahrt.


Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 08.08.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/ottenleuebad.html