Col des Pontins (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour Col des Pontins

St. Imier im Bernerjura auf rund 730 m.ü.M. gelegen, ist Ausgangspunkt der 14 km langen und gut ausgebauten Passstrasse über den Col des Pontins. Wir durchfahren da eine typische Juralandschaft. Nach rund 5 km Fahrt erreichen wir die Passhöhe auf 1'110 m.ü.M. Unmittelbar nach der Passhöhe ist der Abzweig Richtung Chasseral. Heute aber fahren wir den Col des Pontins zu Ende! Nach ca. 9 km erreichen wir den Endpunkt der Passstrasse auf 740 m.ü.M. in Dombresson, nunmehr im Kanton Neuenburg. 

Der Übergang über den Col des Pontins lässt sich gut in eine Tour integrieren: Z.B. Tramelan - Col du Mont Croisin - St. Imier - Col des Pontins - Dombresson - Vue des Alpes - La Chaux-de-Fonds - Tramelan. Oder: Abzweig ab Col des Pontins - Chasseral - La-Neuveville - Biel - Pierre-Pertuis - Tramelan.  
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.





Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/pontins.html