Ruppen-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Ruppen

Ausserhalb der Ortschaft Altstätten im Kanton St. Gallen geht's hoch mit mässiger Steigung von ca 8% hinauf auf den Ruppen. Eine sehr schöne Landschaft mit wunderschönen Aussichten! Die Strasse führt an der Ortschaft Ruppen vorbei und auf einer Höhe von 1'003 m.ü.M. erreicht man die Passhöhe. Diese heisst Landmark und stellt die Grenze zwischen den Kantonen St. Gallen und Appenzell Innerrhoden dar. 
Ab Passhöhe empfiehlt es sich unbedingt, wegen der traumhaftern Aussicht bis zum Bodensee, einen Abstecher nach St. Anton zu machen. Für die Talfahrt sind mehrere Routen möglich, siehe Karte. Der Pass endet bei der Ortschaft Trogen im Kanton Appenzell IR.

Der Ruppen lässt sich sehr gut in eine kleine Rundtour integrieren, z.B. Start in Gais - Stoos - Altstätten - Ruppen - Trogen - Bühler - Gais.. Die Ruppenpasshöhe ist auch Ausgangspunkt für die Fahrt über den St. Anton hinunter nach Oberegg.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Der Ruppenpass kann gut in eine kleine Rundtour integriert werden. Start in Appenzell - Hölzisberg - Eichberg - Altstätten - Ruppenpass - Trogen - Wissegg - Bühler - Teufen - Leimensteig - Appenzell.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht


Lohnender Abstecher ab Passhöhe nach St. Anton


Weiterfahrt Richtung Trogen zum Endpunkt des Passes

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/ruppen.html