Santelhöchi-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Santelhöchipass

In Egerkingen, auf 440 m.ü.M. im Kanton Solothurn gelegen, fährst du beim Kreisel Solothurner- Oltenerstrasse ab in die Martinsstrasse in Richtung Langenbruck. Am Ende der Strasse steht unübersehbar die grosse Kirche. Hier biegst du rechts ab, - nun bist du auf der Strasse, welche dich in rund 8 km über die Santelhöchi hinüber zum Endpunkt des kleinen Passübergangs in Langenbruck führt. Langenbruck liegt dann im Kanton Basel-Land auf 774 m.ü.M. gelegen. Unmittelbar nach der unscheinbaren Passhöhe auf 797 m.ü.M. die du nach rund 4 km erreichst, wechselst du nämlich vom Kanton Solothurn in den Kanton Basel-Land. 

Wenn du die Karte unten vergrösserst und sie dir in  verschiedenen Ansichten anschaust,  - schalte dann gerade noch die Kilometeranzeige ein, - kannst du dir die Strecke bequem vor Augen führen. Übrigens: Die Karte unten zeigt bei der Passhöhe 810 m.ü.M. an -, was soll's... Meine Bilder - garantiert echt - zeigen dir die Route und dienen deiner Orientierung.

Nach der Kirche steigt die Strasse rasch an in Richtung Passhöhe. Zwischendurch, meist offenbar im Dunst, siehst du nach unten ins Tal mit all seiner Geschäftigkeit und Industrie. Nach der markierten Kantonsgrenze erreichst du bei km 5.5 die hübsch gelegene Ortschaft Bärenwil. Biege links ab, folge der durchwegs gut ausgebauten Strasse bis Langenbruck. Der Übergang - auch wenn noch so kurz - zeigt einmal mehr die riesige Vielfalt und Schönheit unseres Landes.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.



Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 21.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/santelhoechi.html