Motorradtour: Ohne Autobahn durch die Schweiz

Bad Säckingen (D) - Domodossola (I)   über 7 Pässe

Von Bad Säckingen nach Domodossola oder umgekehrt
Deine Tour durch den wunderschönen Schwarzwald hat dich bis nach Bad Säckingen geführt. Dein Reiseziel liegt in Italien, für die Fahrt durch die Schweiz hast du etwas Zeit eingerechnet, denn du willst nicht einfach auf der Autobahn durchfahren. Gut so, ich hole dich für meine Transittour an der Grenze ab.

Nach der Grenzbrücke bist du nun in der Ortschaft Stein im Kanton Aargau. Fahre nun auf der Kantonsstrasse Richtung Frick, hier beginnt bereits die erste Passstrecke, nämlich die Staffelegg. Auf der Staffeleggstrasse fährst du bis Küttigen und zweigst dort ab Richtung Fischbach zum Benkerjoch, die Strasse über das liebliche Benkerjoch endet in Oberhof.
Deine Fahrt geht weiter Richtung Wölfinswil, dort zweigst du ab Richtung Kienberg, unterwegs wechselst du in den Kanton Solothurn. In Kienberg beginnt die Saalhöhe, diesen Übergang befährst du bis zur Ortschaft Erlinsbach, nun bist du wieder im Kanton Aargau.

Habe ich dein Interesse geweckt? Dann lies bitte nach der Karte weiter.




Auf Haupt- und Nebenstrassen führe ich dich Richtung Winznau - Olten - Aarburg - Murgenthal. Achtung wieder mal ein Kantonswechsel, jetzt fährst du in den Kanton Bern. Weiter  Richtung Wynau - Kaltenherberg - Langenthal - Bützberg - Herzogenbuchsee. Nun wird's ländlicher. In Herzogenbuchsee abzweigen Richtung Thörigen, dann über Hermiswil - Wynigen gelangst du ins Emmental nach Affoltern i. E. und weiter bis Wasen i.E. Hier beginnt ein weiterer Passanstieg, nämlich die Lüderenalp, die Strasse über diese wunderschöne Anhöhe bringt dich über Gohl nach Bärau.

Nun über die wieder breitere Strasse Richtung Trubschachen bis Wiggen. Kurz vor Wiggen hast du übrigens in den Kanton Luzern gewechselt. In Wiggen zweigst du ab Richtung Schallenberg. Diese Passstrasse  führt dich nach Schangnau - nun wieder im Kanton Bern - Schwarzenegg - Steffisburg (du fährst fast an meiner Haustüre vorbei) an die Gestade des Thunersees.

Durchfahre das schöne Städtchen Thun, die Kantonsstrasse führt dich über Spiez ins Kandertal bis nach Kandersteg. Absteigen! Nun erfolgt der Verlad deines Motorrades auf den Autozug nach Goppenstein, nunmehr im Kanton Wallis (Kosten für die Fahrt ca. 12 €)  
(Fahrplan Autoverlad Kandersteg - Goppenstein)

Fahre von Goppenstein hinunter ins Rhonetal bis zur Hauptstrasse. Zweige rechts ab Richtung Turtmann. In Turtmann folgst du dem Wegweiser Eischoll, - ich führe dich nämlich nun auf die Moosalp. Fahre von Eischoll aus Richtung Unterbäch - Zenhäusern - Törbel. Es wird z.T. etwas eng, aber du wirst die Fahrt nicht bereuen!

Bei Stalden fährst du Richtung Visp und den Wegweisern nach Richtung Simplonpass. Über die sehr gut ausgebaute Strasse erreichst du mühelos die Simplonpasshöhe und später in Gondo die Staatsgrenze zu Italien. Ich führe dich noch bis Domodossola, dort hast du Anschluss an das italienische Autobahnnetz. Als Alternative empfehle ich dir in Domodossola den Abzweig ins kurvenreiche und wunderschöne Centovalli, diese Strasse bringt dich zurück in die Schweiz nach Locarno.

In der Schweiz habe ich nur mautfreie Strassen in die Tour integriert. Streckenlänge: 355 km.

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 17.07.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/transit_4.html