Tüfenberg-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über den Tüfenberg

Von Schönengrund (AR) das auf 844 m.ü.M. liegt in gut 5 km Fahrt über den Tüfenberg (Passhöhe 1'066 m.ü.M.) nach Urnäsch (AR) das auf 826 m.ü.M. liegt.

Das stattliche Dorf mit den gepflegten, typischen Appenzellerhäusern könnte auch Schönendorf heissen! Auf jeden Fall folgst du dem roten Fahrradwegweiser Urnäsch / Tüfenberg. (Bild 4). Du fährst an der roten Verbotstafel für lange Fahrzeuge und an der weissen Ortschaftstafel Urnäsch vorbei - du bist auf dem richtigen Weg. (Bilder 5+6). Das durchgehend asphaltierte Strässchen das  in einem sehr gutem Zustand ist, bringt dich durch die abwechslungsreiche, hügelige Gegend in knapp 3 km Fahrt hinauf auf den Tüfenberg auf 1'066 m.ü.M. (Bilder 7-13) Eine grandiose Weitsicht in die Berge hier oben - es war richtig auf den Tüfenberg zu fahren! Fahre gemächlich den kurzen Weg hinunter nach Urnäsch, dem Ende des Tüfenberg-Übergangs, geniesse diese einmalige Landschaft. (Bilder 14-21)
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Der Tüfenberg-Übergang kann gut in eine kleine Rundtour eingebaut werden. Start in Urnäsch - Tüfenberg - Schönengrund (AR) - Bächli (SG) - Osterbühl - Urnäsch (AR).

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.



Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 18.03.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/tuefenberg.html