Motorradtour ins Zwischbergental 

Fahrt von Gondo (VS) hinauf ins Zwischbergental

 Gondo (VS) das auf rund 850 m.ü.M. liegt, zur Gemeinde Zwischbergen gehört und kurz vor der Landesgrenze zu Italien liegt, ist Start deiner 12 km langen Tour hinauf ins Zwischbergental  bis Bord. Hier biegst du nach rechts ab und fährst weiter hinauf zum Furggu das auf 1'881 m.ü.M. liegt. Eine Traumtour!

Das Furggu ist geschichtsträchtig: Als die Gondoschlucht noch unpassierbar war, führte der Weg von Simplon-Dorf über das Furggu nach Zwischbergen und dann weiter über den Passo di Monscera Richtung Domodossola. Heute geht das wesentlich leichter!!

Biege bei der Kirche Gondo rechts ab Richtung Zwischbergen. (Bild 3) Bis hinauf zum Postautohalt "Hof" wirst du nun richtiggehend von engen z.T. steilen Kehren verwöhnt! Die Strasse wird flacher, kurz vor km 5 erreichst du den Stausee Sera. (Bild 17) Biege am Ende des Sees ab in Richtung Zwischbergen. 9 Tonnen sind auf diesem Strässchen noch erlaubt, - reicht doch spielend für dein Motorrad...! Bei km 6 kommst du in "Bord" an, links das Kirchlein, rechts das Restaurant. Nach dem Weiler hältst du dich rechts, nun geht's  - auf durchwegs asphaltiertem Strässchen -  hinauf und hinauf, bis du bei km 12 oben auf dem Furggu auf 1'881 m.ü.M.angekommen bist. Vor dir ein kaum mehr sichtbares Fahrverbot. Du könntest nun zu Fuss bis hinunter nach Simplon-Dorf wandern... - ich denke aber du wirst nach einer wohverdienten Rast mit prächtiger Bergsicht langsam wieder talwärts fahren.

Wetten, die Tour gefällt dir!!

Tipp: Klicke in der Karte auf "Details", die Karte öffnet sich in einem neuen Fenster. Schalte den Vollbildmodus und dann die Anzeige "km" ein, so kannst du die Route bequem verfolgen. Klick auf "Mehr", du kannst die Route in verschiedenen  Ansichten betrachten, klick auf das Google-Earth-Symbol, du kannst die Strecke abfliegen. Wenn du unten in der Karte Google Earth KML einstellst, wird dir die Route in Google Earth angezeigt.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.





Du bist wieder zurück in Gondo und an der starkbefahrenen Strasse des Simplonpasses langelangt. Wie malerisch, still und schön war es doch da oben im Zwischbergental! Diese Tour bringt dir ein Stück Wallis näher wie man es weniger kennt, - ich bin überzeugt, die Tour wird dir gefallen. Gute Fahrt!

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 05.02.2016. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/touren_schweiz/zwischbergen.html