Zur Homepage: motofun.ch

Hermann Ryter - über mich

Vom Skeptiker zum absoluten Fan

Motorradfahren erst im Alter von weit über 50? Wieso nicht? Aber, wie kommt’s dazu?  Als Berufsschullehrer musste ich einige Motorradunfälle meiner Lernenden erleben, - nachhaltige Schicksale die in mir nie Lust am Motorradfahren aufkommen liessen, ganz im Gegenteil! Jedoch auch meine beiden Söhne fingen an Motorrad zu fahren,  zuerst je eine 125-er, - die hab ich mit keinem Blick gewürdigt. Nach zwei Jahren fuhren die Herren aber prompt mit je einer 650-Honda vor! 

Irgendwie wär das schon toll. Heimlich, - nur meine Frau wusste davon - habe ich den Ausweis „geschafft“. Anschliessend habe ich mir eine BMW R 1100 RT gekauft und seither fährt der Mann Motorrad. Heute bin ich pensioniert, ich fahre immer noch - und nicht wenig. Das Schöne dabei ist, dass mich meine Frau oft als Soziusfahrerin begleitet. Wir sind ein wunderbares Team und haben auf der, - mittlerweile ist es eine BMW R 1200 RT - viele wunderschöne Touren erlebt. Bin ich allein unterwegs sattle ich meine R 1200 R.

Von Rasern, die meine Hauspässe, den Schallenberg, die Grimsel, den Susten unsicher machen und als Rennstrecke missbrauchen halte ich nichts, - gar nichts. Ich bemühe mich, verantwortungsvoll zu fahren, Landschaft, Wetter und Fahrgefühl auf mich wirken zu lassen. Motorradfahren ist für mich Erholung pur!

Bald einmal habe ich angefangen auf meiner privaten Homepage Motorradseiten einzubauen und meine Touren und Pässefahrten zu dokumentieren. Der Seiten wurden immer mehr, das führte dazu, dass ich die separate Homepage motofun.ch aufgeschaltet habe. Wenn  meine Berichte dazu führen, dass Biker und Bikerinnen  die Routen ebenfalls geniessen, freut mich das. Anregungen nehme ich gerne entgegen.
Meine private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Zuletzt bearbeitet am 23.01.2013. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

URL dieser Seite: http://motofun.ch/ueber_mich.html