Alpe di Neggia-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über die Alpe di Neggia

Bei Vira am Lago Maggiore zweigt die steile Strasse nach der Alpe di Neggia ab. Wer Haarnadelkurven liebt, ja der kommt hier voll auf seine Rechnung, - bis hinauf zur Passhöhe auf 1'395 m.ü.M. Zwischen dem Fahren der Haarnadelkurven lohnt sich der Blick hinunter auf den Lago Maggiore. Nach der Passhöhe folgt bald die Ortschaft Indemini und anschliessend der Grenzübergang nach Italien. Die schön angelegte aber schmale Strasse windet sich durch die Bergdörfer hinunter bis zum Endpunkt der Tour in Maccagno am Lago Maggiore.
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Das aktuelle Wetter: Fahre mit der Maus über das Wettersymbol.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf "Details" vergrösserst und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 20.02.2015. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://motofun.ch/paesse_schweiz/alpe_di_neggia.html