Moosalp-Pass (Schweiz) mit dem Motorrad

Bericht, Fotos und Route zur Motorradtour über die Moosalp

Unten im Rhonetal bei Turtmann zweigt das Strässchen ab und führt über die Dörfer Eischoll, Unterbäch, Bürchen gemächlich und in unzähligen Kehren hinauf auf die Moosalp auf 2'048 m.ü.M. Auf der ganzen Strecke bietet sich immer wieder ein grandioser Ausblick auf die Walliseralpen und hinunter ins Rhonetal. Die Strasse ist schmal aber durchwegs asphaltiert. Die Moosalp ist ein richtiges Wanderparadies. Die Strasse führt dann über Törbel wiederum in  Dutzenden von Kehren hinunter ins Saastal.

Diese Tour lässt sich wunderbar mit dem Simplonpass kombinieren um dann via Centovalli ins Tessin zu gelangen. Moosalp, - da war ich nicht das letzte Mal!

Tipp: Klicke auf den Passnamen, die Karte öffnet sich in einem neuen Fenster. Schalte den Vollbildmodus und allenfalls die Anzeige "km" ein, so kannst du die Route bequem verfolgen. Mit Klick auf "Mehr", kannst du die Route in verschiedenen  Ansichten betrachten. Wenn du in der Karte Google Earth KML einstellst, dann Download, wird dir die Route in Google Earth angezeigt.
Das aktuelle Wetter: Klicke im Vollbildmodus auf den den Button "Wetter".
Hilfe zum Download der Karte auf dein Navi.

Weitere Bilder - nebst den unten eingefügten Bildern - findest du, wenn du die Karte mit Klick auf den Passnamen öffnest und nach unten scrollst bis "Picasa Web Albums". 



Grössere Kartenansicht

Der Übergang über die Moosalp hört offiziell  hier in Törbel auf, - oder er beginnt hier, je nach dem von welcher Seite her du kommst, - eigentlich noch hoch oben am Berg. Der Beginn der Bergstrasse liegt unten im Tal bei Stalden, also hänge ich noch einige Bilder an, die dir auch diesen Weg noch zeigen.

Alle Unterlagen: © Hermann Ryter 

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 16.11.2019. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch - Private Homepage: www.ryter-hermann.ch

Home (www.motofun.ch) - übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: https://motofun.ch/paesse_schweiz/moosalp.html